NEU: Self-Checkout für den Getränkeeinzelhandel

| Allgemein
Placeholder Slider

Self-Checkout im Getränkeeinzelhandel – Geht das?

dicomputer GmbH sagt ganz klar: JA!

Stationärer Self-Checkout (Selbstbedienungskasse) ist im deutschen Einzelhandel mittlerweile fest etabliert. Die noch andauernde Pandemie hat die Anzahl bedienerloser Kassensysteme weiter ansteigen lassen.

Im Getränkeeinzelhandel ist uns bisher keine SCO-Installation bekannt. Woran liegt das?

Die Gründe für den Einsatz sind im Einzelhandel überwiegend deckungsgleich:

  • Reduktion des Personalaufwandes
  • Reduktion von Wartezeiten
  • Reduktion von Personenkontakten (Personal – Kunde)
  • Umsatzsteigerung des durchschnittlichen Warenkorbes
  • Bessere Nutzung der Verkaufsfläche
  • Einkaufserlebnis für den Kunden – Kundenbindung

Im Getränkeeinzelhandel gibt es jedoch einen großen Unterschied:

  • Die Anzahl der Bons mit notwendiger FSK-Prüfung ist wesentlich höher als beispielsweise im Lebensmitteleinzelhandel.

Hier wird die Prüfung des Alters des Kunden durch Personal durchgeführt. Dies würde im Getränkeeinzelhandel, durch die notwendig hohe Frequenz der Prüfungen, die wesentlichen Vorteile einer bedienerlosen Lösung ad absurdum führen.

Unsere Problemlösung: KI-basierte Altersverifikation auf Basis von Gesichtserkennung.

Im Rahmen eines Forschungsprojekts haben wir uns in den letzten Monaten mit der Entwicklung eines ersten Prototyps beschäftigt. Dieser beinhaltet, neben der automatischen Altersverifikation, eine geführte, durch den Endkunden bedienbare Benutzeroberfläche.

Schauen Sie sich die Funktionsweise des Prototyps in unserem Webinar am Mittwoch, den 06.04.2022, um 10:00 Uhr an. Planen Sie ca. 1 Stunde ein, um zu erfahren, wie die Technik funktioniert. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Registrieren

Wenn Sie sich einen ersten kurzen Einblick zu dem Prototypen verschaffen wollen – folgen Sie uns auf Instagram oder Facebook.

Folgen Sie uns auch gerne hier:

Weitere Beiträge

+++ REMINDER +++

Vom 27.-28.09.2022 findet in der Frankenhalle - Messe Nürnberg die PROFachHANDEL 2022 statt und wir sind dabei!Neben unseren Produkten inkl. den dazugehörigen Neuerungen stellen wir an diesen Tagen auch unsere Self-Checkout-Kasse (SB-Kasse) .diSCO mit KI-basierter Altersverifikation vor, die deutschlandweit das erste System dieser Art für den Getränkeeinzelhandel darstellt.Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch vor Ort in Nürnberg!🤝

MEHR ...

Ausbildungsstart 01.08.2022

Der gestrige Montag stand bei uns ganz im Zeichen der Aus- und Weiterbildung. Seit Montag Morgen können wir 3 neue Gesichter im Team .dicomputer begrüßen.Neben Marco Neuhaus (Studium IT-Sicherheit), der ein freiwilliges achtwöchiges Praktikum im Bereich Entwicklung bei uns absolviert, startet Marian Wölpper seine Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung. Außerdem beginnt Richard Klos die Ausbildung zum Kaufmann für IT-System-Management.Nach einer…

MEHR ...

Die GEVA feierte 50+1 Party in Köln und dicomputer war dabei

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens feierte die Geva am 24.06.2022 mit einjähriger, coronabedingter Verspätung ihr Jubiläum in der Villa Flora in Köln. Die Abendveranstaltung war geprägt von tollen Gesprächen, die endlich wieder in einem besonderen Rahmen und live stattfinden konnten. Vertreten durch unsere Kollegin Helena Peters haben wir an dieser gelungenen Veranstaltung teilgenommen.Das Bild zeigt unsere Kollegin und Vertriebsberaterin Helena Peters…

MEHR ...